Menü überspringen
Monika Polat
Natur-Urnenwiese † 14.10.2017 « zurück
Kondolenzbuch für
Monika Polat
Natur-Urnenwiese
† 14.10.2017
Lösung bitte im Feld daneben eingeben
   


Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: .
Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Weiterblättern >
Alfred Lindinger
Liebe Monika

Dies ist meine einzige Möglichkeit mich von Dir zu verabschieden.

Danke für die schöne Kindheit mit Dir.
Warst du doch meine große Schwester,und genau so werde ich dich in Erinnerung behalten.

Dein Bruder Alfred
geschrieben am 16.10.2017
Seite 2
Alois Hager
Lieber Robert!
Lieber Franz!

Die Nachricht vom Tod meiner Cousine Monika hat uns alle überrascht.

In diesen Stunden der Trauer
und des Trennungsschmerzes möchten wir euch mit aufrichtiger Anteilnahme in Gedanken beistehen.

Viel Kraft für euch alle. Es ist ein großer Verlust und es ist uns wohl bewusst, dass unsere Worte den Schmerz nicht lindern können.
„Einschlafen dürfe, wenn man müde ist und eine Last fallen lassen dürfen, die man lange getragen hat. Das ist eine köstliche, wunderbare Sache.“


Es begleiten euch in stiller Trauer

Alois Hager samt Familie
geschrieben am 17.10.2017
Seite 3
Kirsten Walter
"Es weht der Wind ein Blatt
vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein
uns immer wieder fehlen." (Goethe)

Danke für die Zeit, in der ich dich auf deinem Weg begleiten durften, mit dir gelacht und gehofft habe. Zeit, um jemanden mit einem wundervollen Lachen, soviel Fröhlichkeit und unerschöpflichen Selbstbewusstsein kennen gelernt zu haben. Auch wenn sich unsere Weg nun auf diese Weise trennen, so wirst du immer in Erinnerung bleiben, so wie du bist und warst.
Danke für diese Zeit.
In stiller Anteilnahme
Kirsten Walter
geschrieben am 18.10.2017
Seite 4
Familie Franz Lindinger
Im stillen Gedenken an unsere liebe Schwester, Schwägerin und Tante!



Wenn wir Dir auch die Ruhe gönnen, so ist voll Trauer unser Herz, Dich leiden sehen und nicht helfen können, war unser allergrößter Schmerz.


Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.


Dein Bruder Franz mit Familie
geschrieben am 19.10.2017
Seite 5
Robert dein Sohn
Liebe Mama!

"Wenn wir nur lernen uns die Hände zu geben, wie könnte da der Himmel nicht von Liebe reden." (Monika Minder)

Ich danke dir für Alles was du mir gegeben und beigebracht hast. Du bist mir ein großes tapferes, starkes und liebevolles Vorbild.

Ich weiß du hast jetzt deinen Frieden! Du bleibst immer in meinem Herzen!
Robert

"Und immer sind da Spuren deines Lebens - Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle - sie werden uns immer an dich erinnern."
geschrieben am 19.10.2017
Seite 6
Robert
Hallo Mama,

ein Jahr ist es mittlerweile vergangen. Die Zeit vergeht so schnell. Ich hoffe dir geht es gut wo immer du jetzt bist. Ich denke jeden Tag an dich! Ich sende dir viel Licht, Friede, Energie und Liebe ❤🕯

Robert
geschrieben am 14.10.2018
Seite 7
Suche (Name, Ort)
Jahrtage
Aktuelles

Fingerabdruckschmuck

Erinnerungen
fürs Leben

Natur Urnenwiese
Trauer braucht Ohren, die zuhören...
Augen, die weit sehen...
Hände, die helfen...
und Lippen, die Wege weisen
Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. akzeptieren Mehr Infos