Menü überspringen
Johann Haslinger
Prambachkirchen † 11.01.2022 « zurück
Kondolenzbuch für
Johann Haslinger
Prambachkirchen
† 11.01.2022
Lösung bitte im Feld daneben eingeben
   


Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: .
Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Weiterblättern >
Wenzlhuemer Sepp
Zum Abschied sage ich danke, für die vielen schönen Stunden mit Dir.
Ich werde dich nie vergessen!
geschrieben am 12.01.2022
Seite 2
Karl Brandner
Ein guter Freund, ein vorbildlicher Arbeitskollege und Mensch ist uns voraus gegangen. Ich dankte dir für deinen kollegialen und menschlichen gemeinsamen Weg. Du wirst immer in guter Erinnerung bleiben. R.i.F.
geschrieben am 12.01.2022
Seite 3
Eschlböck Franz
Lieber Hans,
du warst nicht nur ein treuer Kunde, DU warst ein toller Freund!
Wenn ich an unsere unvergesslichen Tennisreisen denke, was haben wir gelacht, was haben wir gesungen, was haben wir für eine Gaudi gehabt!
Dein Weg ist leider viel zu früh zu Ende gegangen, es bleibt die Erinnerung an einen guten Freund! (...und jetzt hol i ma mein Sch.... söba) Dein Eschi Franz
geschrieben am 13.01.2022
Seite 4
Egger Herbert
Lieber Hans,
wir sind traurig, dass du den Kampf gegen deine Krankheit verloren hast.
Unser Herz ist mit großer Dankbarkeit erfüllt, durften wir durch dich einen großartigen, kontaktfreudigen Menschen kennenlernen.
Unvergessen bleiben uns, die mit dir erlebten schönen und lustigen Stunden.
Wir wünschen dir Geborgenheit in Gottes Liebe.

Liebe Maria, liebe Kinder !
Unsere aufrichtige
Anteilnahme
Herber und Christl
geschrieben am 13.01.2022
Seite 5
Robert Grubmair
Lieber Hans
Danke für die unzähligen Stunden bei den Stockschützen. Dein Humor bleibt unvergessen. Danke dass ich dich als tollen Menschen kennenlernen durfte.
Pfiat di Hans
geschrieben am 13.01.2022
Seite 6
Die Montagsrunde
Jedes Mal bevor wir unsere Runde antraten, wurde vor Eurer Haustür mit Dir gelacht, geplaudert und eventuell ein Glaserl Most getrunken.

Wir werden es sehr vermissen, wenn du nicht mehr auf dem Bankerl vor dem Haus sitzt.

Wir werden in Zukunft oft ein Glaserl auf Dich trinken.
Danke für deine Gastfreundschaft,
danke für alles

Ruhe in Frieden
die Montagsrunde
geschrieben am 13.01.2022
Seite 7
Familie Parzer
Lieber Hans,

wir werden deinen Humor, deine positive Einstellung und deine Geselligkeit vermissen.

Ruhe in Frieden !

Viel Kraft auch deiner Familie.

Herta und Josef
Bettina und Wolfgang

geschrieben am 13.01.2022
Seite 8
Manfred Andeßner
Lieber Hans,

herzlichen Dank für die vielen guten Tipps, die du mir als jungen Kollegen gegeben hast.

Die gemütlichen Stunden mit deinem genüsslichen Wortwitz werden mir in Erinnerung bleiben.

Ruhe in Frieden!
geschrieben am 16.01.2022
Seite 9
Helmut Haslinger
Wege sind begangen, Werke vollbracht und Gutes getan.
Gott hat ein Leben zu sich genommen.

Bis Anfang der 1960er Jahre war Gries im Pinzgau Deine Heimat, Hans.
Wir bedanken uns für die immer bestehende familiäre Verbindung. Jedes Zusammenkommen war voller positiver Momente und Prägung.

In unseren Pinzgauer Gedanken bleibst Du Hans mit Deinem durchdachten Frohsinn immerdar ein Teil der Familie, wie man ihn sich nur wünschen kann. Ruhe in Frieden!

Familien Greti, Susi, Traudi und Helmut vom Rollberghof im Pinzgau.
geschrieben am 18.01.2022
Seite 10
Hans Wührer
Liebe Maria und Familie!

Ich bin sehr traurig mit euch, dass HANS gegangen ist. Dafür sag ich euch meine herzliche Anteilnahme.

Ganz gern erinnere ich mich mit euch an diesen wunderbaren Menschen, der so anstecken konnte mit Lebensfreude!

Das als sein Erbe weitertragen: ein schöner Dienst am LEBEN,
das er so geliebt hat, oder ?

Entschuldigt bitte, aber ich hab beschlossen, euch alleine zu lassen, da ihr eh so Viele seid!

Hans

geschrieben am 19.01.2022
Seite 11
Haslinger Josef Innsbruck
Möchte mein Aufrichtiges Beileid an allen ausdrücken. Er möge Ruhen in Frieden
geschrieben am 19.01.2022
Seite 12
Burgstaller Anna Maria (Eberl Annemarie)
Liebe Trauerfamilie mein herzliches Beileid.
In ganz lieber Erinnerung an "Hansi", dem netten ehemaligen Mitschüler. 4./5.Klasse St. Georgen. Der Vater Haslinger Gust, wie wir ihn nannten, war in der Pfarre sehr engagiert und angesehen. Erinnere mich an Vroni mit ihren schönen Zöpfen, als sie bei einem hochgeistlichen Empfang ein langes Gedicht großartig vortrug. Ich denke die jüngsten Geschwister waren Zwillinge, kann mich auch irren. Und dann gab es noch den Bruder Gustl. So kommen einem nach vielen Jahren Gedanken an liebe Menschen die hier gewirkt haben.

Viel Kraft zusammen in der schweren Zeit.

Liebe Grüße Annemarie
geschrieben am 19.01.2022
Seite 13
Gusti Loimair geb.Hartl
Hans du kannst dich sicher noch an mich erinnern! Aber auch ich kann mich gut an dich erinnern. Auch wenn wir uns lange nicht mehr gesehen haben, so erinnere ich mich an dich, deinen Humor, deine Lebensfreude und dein herzliches Lachen!

Hans ruhe in Frieden und sei geborgen in der Liebe Gottes!

DER TOD IST ZWAR DAS ENDE UNSERES IRDISCHEN LEBENS - ABER ER IST DER ÜBERGANG ZU EINEM NEUEN; EWIGEN LEBEN

Die Engel Gottes behüten dich und schenken die EWIGEN FRIEDEN UND EWIGE FREUDE

Gusti
geschrieben am 20.01.2022
Seite 14
Suche (Name, Ort)
Jahrtage
Aktuelles

Fingerabdruckschmuck

Erinnerungen
fürs Leben

Natur Urnenwiese
Trauer braucht Ohren, die zuhören...
Augen, die weit sehen...
Hände, die helfen...
und Lippen, die Wege weisen
Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. akzeptieren Mehr Infos