Menü überspringen
Gertrude Steininger
Prambachkirchen † 10.01.2022 « zurück
Kondolenzbuch für
Gertrude Steininger
Prambachkirchen
† 10.01.2022
Lösung bitte im Feld daneben eingeben
   


Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: .
Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Weiterblättern >
Emil u.Margarete Hauzenberger
Liebe Gerti

Wenn wir dir auch die Ruhe gönnen, so ist voll Trauer unser Herz, dich leiden sehen und nicht helfen können war unser aller- größter Schmerz.

Ruhe in Frieden
geschrieben am 11.01.2022
Seite 2
.Gerti Altenstraßer
Liebe Gerti,wir deine Friseurmädels sind tief erschüttert, wir wünschen Dir eine gute Reise, du wirst als Stern für uns leuchten.
Unser Beileid und viel Kraft der ganzen Familie.
geschrieben am 11.01.2022
Seite 3
Fritz und Margit Wiesinger
Lieber Hans und Familie
Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht. Sie sind immer an unserer Seite...jeden Tag... ungesehen, ungehört und dennoch immer ganz nah bei uns. Für immer geliebt und für immer vermisst, bleiben sie für immer in unserem Herzen.
In Lieber Erinnerung 🥀
geschrieben am 11.01.2022
Seite 4
Sigi Baumgartner
Alles Gute auf deiner Reise, Liebe Gerti !
Danke, dass Du und Deine Familie mich so lieb aufgenommen habt.
Du wirst sicherlich auf deine Liebsten achten.
Bitte genieße dein "Irgendwo" und gönne dir Freuden.. Z.B. ein Zigaretterl ? 😘
geschrieben am 11.01.2022
Seite 5
Brigitte Stiegler
Unter Blumen unter Tränen bettet man das Liebste ein und die stummen Tränen fragen warum musste das schon sein.
In stiller Anteilnahme
geschrieben am 12.01.2022
Seite 6
Pointinger
Es gibt Momente im Leben
DA steht die Welt für einem
Augenblick still
Und wenn sie sich weiter
dreht ist nichts mehr wie es
vorher war.

Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren
Zeit

Pointinger Christine
geb.Steininger Heiligenberg
geschrieben am 12.01.2022
Seite 7
Andrea, Passau
Lieber Hans! Liebe Frieda!
Liebe Sandra u. Sarah!
Lieber Nino mit Familie!

Ich möchte euch auf diesem Weg mein aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl aussprechen.
Trotz der Trauer und des großen Schmerzes möge es euch gelingen, etwas Dankbarkeit und stille Freude zu verspüren.
Dafür, dass Gerti‘s langer, schmerzvoller Weg zu Ende ging.
Dafür, dass ihr Abschied nehmen konntet.
Dafür, dass es euch möglich war sie liebevoll und mit großer Fürsorge zuhause zu pflegen und zu begleiten.
Die Trauer wird niemals aufhören, sie wird ein Teil unseres Leben. Sie verändert sich und wir ändern uns mit ihr.
Mögen die vielen schönen Erinnerungen an die gemeinsam verbrachte Zeit euch Trost und Zuversicht spenden.
Viel Kraft für diese schwere Zeit!

Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

Dietrich Bonhoeffer
geschrieben am 12.01.2022
Seite 8
Fam. Steininger
Im Dunkeln liegen
ängstlich und traurig und plötzlich kommt jemand und zündet eine Kerze an. Und die stille Flamme tröstet und wärmt.
Im Dunkeln stehen
den Kopf müde gesenkt, und plötzlich kommt jemand und weist zum Himmel. Und du staunst über die Vielzahl der leuchtenden Stern.
Im Dunkeln liegen
schlaflos die Nacht durch weinen, und plötzlich kommt jemand und zeigt nach draußen wo über den Dächern die Morgenröte aufsteigt und den neuen Tag ankündigt.
Im Dunkeln gehen
fern von anderen, und plötzlich kommt jemand und lädt dich ein, in sein erleuchtetes Haus und in den Kreis seiner Freunde.
Möget in diesen schweren Stunden der Trauer Trost finden und trotz allem die Kraft besitzen, weiter nach vorne zu schauen.
Unsere aufrichtige Anteilnahme
Fam. Steininger Hlbg
geschrieben am 13.01.2022
Seite 9
Marianne und Gerhard Zauner



Das einzig Wichtige im

Leben sind die Spuren der

Liebe, die wir hinterlassen,

wenn wir gehn.


Liebe Schwägerin,

du hast deine Spuren der Liebe nicht nur in deiner Familie hinterlassen, sondern auch bei uns.
Du bleibst uns immer in guter Erinnerung!

Wie werden dich vermissen!

Unser aufrichtiges Mitgefühl der gesamten Trauerfamilie.
Im Gedanken sind wir bei euch.


Marianne und Gerhard
mit Familie

geschrieben am 13.01.2022
Seite 10
Sepp und.Maria Pappenreiter
Letzte Grüße, Ruhe in Frieden.
geschrieben am 16.01.2022
Seite 11
Fam. Haslehner, Heiligenberg
Unser aufrichtiges Beileid der gesamten Trauerfamilie.
Helga und Manfred Haslehner
geschrieben am 16.01.2022
Seite 12
Hilde+Manfred Peischl
Lieber Hans,
werte Angehörige,
da wir mit euch viele schöne Urlaubsstunden und -tage verbringen durften lernten wir Gerti zu schätzen.Und dieses Kennen macht euren Verlust greifbar!
Aufrichtige Anteilnahme
Hilde und Manfred
geschrieben am 17.01.2022
Seite 13
Suche (Name, Ort)
Jahrtage
Aktuelles

Fingerabdruckschmuck

Erinnerungen
fürs Leben

Natur Urnenwiese
Trauer braucht Ohren, die zuhören...
Augen, die weit sehen...
Hände, die helfen...
und Lippen, die Wege weisen
Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. akzeptieren Mehr Infos